Mag. Dr. Johannes Schramm

030415 VO Europäisches Vergaberecht

1 Stunde(n), 2 ECTS-Punkte

Termine und Ort

Dienstag 18.10. 15:00 - 18:00 Seminarraum SEM51 Schottenbastei 10-16, Juridicum 5.OG

Donnerstag 20.10. 15:00 - 18:00 Seminarraum SEM51 Schottenbastei 10-16, Juridicum 5.OG

Donnerstag 03.11. 15:00 - 16:00 Seminarraum SEM52 Schottenbastei 10-16, Juridicum 5.OG

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Intensive Auseinandersetzung mit den Themenkreis des Europäischen Vergaberechts wie u.a. Struktur, Begriffsbestimmungen, Ausnahmeregelungen, Verfahrensarten, Rechtsschutz.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

- 1 schriftliche Klausur am Ende der LV (90% Gewichtung)
- individuelle Mitarbeit (5% Gewichtung)
- Es besteht Anwesenheitspflicht (5% Gewichtung).
- Zur Verbesserung der Beurteilung kann eine mündliche Prüfung über das vorgetragene Stoffgebiet abgelegt werden

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Vermittlung und Erarbeitung von Basiswissen, vertiefenden Kenntnissen sowie der neuesten Entwicklungen zum Europäischen Vergaberecht

Prüfungsstoff

Folienunterstützte Vorlesung / Vortrag, in der der Stoff anhand von Fallbeispielen vertieft wird; Diskussion

Literatur

Vortragsfolien (werden bereitgestellt)