Ass.-Prof. Dr. Peter Stockenhuber, LL.M

030590 VO Europäisches Wettbewerbsrecht (2016W)

2.00 ECTS (1.00 SWS)

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung:
Verhältnis des europäischen Kartellrechts zum nationalen Kartellrecht, Kartellverfahrensrecht, Kartellverbot ( Art. 101 AEUV ), marktbeherrschende Unternehmen ( Art. 102 AEUV), Zusammenschlusskontrolle