Lehrangebot

  • Grundlagen des Internationalen Privatrechts
  • Grundlagen der Rechtsvergleichung
  • Grundlagen des Einheitsrechts
  • Europäisches Zivil- und Verbraucherrecht
  • Internationales Gesellschaftsrecht
  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • E-Commerce und Internationales Privatrecht
  • UN-Kaufrecht
  • Internationale Handelsschiedsgerichtsbarkeit
  • Rechtsvergleichende Aspekte des Medizinrechts
  • Ausgewählte Kapitel zur Privatrechtsentwicklung der ehemals sozialistischen Länder
  • Seminare aus den Gebieten Rechtsvergleichung und IPR
  • Repetitorium aus Internationalem Privatrecht
  • Repetitorium aus UN-Kaufrecht
  • Lehrveranstaltungen zur fremdsprachigen Rechtsterminologie (zB engl., franz., spanische Rechtssprache)
  • Gastvorlesungen ausl. ProfessorInnen zu den Gebieten Rvgl, IPR, Einheitsrecht und Auslandsrecht
  • Ausgewählte Gebiete des ungarischen Rechtes und die Kodifikationsbemühungen

 

Anmeldemodalitäten und Termine finden Sie im Online-VVZ