o. Univ.-Prof. Dr. Bea Verschraegen, LL.M., M.E.M.

 

Seminar aus IPR und Rechtsvergleichung mit Exkursion nach Lausanne

in Kooperation mit dem

Schweizerischen Institut für Rechtsvergleichung
Swiss Institute of Comparative Law
Institut suisse de droit comparé

Details:


 - für DiplomandInnen und DissertantInnen
 - 2 SWS, 4 ECTS
 - Vorträge in deutscher und englischer Sprache
 - Unterrichtssprache: Deutsch


Termine:

Vorbesprechung: Montag, 12.06.2017, 12.30 Uhr - SEM51

Seminar: Montag, 02.10.2017 und Dienstag, 03.10.2017, 9 - 18.00 Uhr - in den Räumlichkeiten des Schweizerischen Instituts für Rechtsvergleichung


Anmeldung:

Aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahl (max. 4 TeilnehmerInnen) wird vorab ein Auswahlverfahren durchgeführt. BewerberInnen werden daher gebeten, die Anmeldung einschließlich Sammelzeugnis und aussagekräftigem Lebenslauf mit Angaben zum Studienfortschritt bis spätestens Mittwoch, 07.06.2017, 12.00 Uhr per Mail an christian.dorfmayr@univie.ac.at zu übermitteln. Die ausgewählten TeilnehmerInnen werden anschließend von der Seminarleitung verständigt.

Die Teilnahme an der Vorbesprechung ist verpflichtend, unentschuldigtes Fernbleiben wird einer Abmeldung gleichgehalten.

Ferner besteht die Möglichkeit einer finanziellen Förderung für einen Teil der Reisekosten durch die Universität Wien.