Austrian Slovenian Law Conference 2021

 

 Am 16. und 17. September 2021 findet in Ljubljana im Rahmen der Kooperation mit der Rechtswissenschaftlichen Fakultät Ljubljana eine Tagung zum Generalthema

 

"Mutual trust and sincere cooperation in the European Union"

statt.

 

Die Tagung findet alle zwei Jahre abwechselnd in Österreich und Slowenien statt. Sie dient der Präsentation des Forschungsstandes aus österreichischer und slowenischer Sicht sowie der Förderung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit der Angehörigen beider Fakultäten. Bei der diesjährigen Tagung soll die Ausprägung der Grundsätze des gegenseitigen Vertrauens und der loyalen Zusammenarbeit zwischen den Mitgliedstaaten für unterschiedliche Teilbereiche beleuchtet werden.

Seitens der Rechtswissenschaftlichen Fakultät Wien sind folgende Vorträge vorgesehen (Vortragende in alphabetischer Reihenfolge):

Brameshuber, Elisabeth: Posted workers and social cooperation

Lehner, Andrea: Mutual recognition in criminal proceedings in the light of recent developments

Oberhammer, Paul: Mutual Trust as the Basis of the Recognition and Enforcement of Judgments

Rudolf, Claudia: European Certificate of Succession

Škorjanc, Žiga: Building trust in digital technology - EU's regulatory approach

Thomale, Chris: Enhanced Cooperation - Private international and business law experiences

Zöchling-Jud, Brigitta: Judicial Cooperation and Family Law

 

Anmeldungen und Anfragen zur Teilnahme: claudia.rudolf@univie.ac.at